Letztes Feedback

Meta





 

Bin ich eigentlich nur blöd? Oder kann ich auch noch singen?

 Eigentlich hatte ich das heute ganz anders geplant...völlig anders...

Ich wollte ein paar lete abholen und dann zu einem Konzert fahren..aber ich habs abgeblasen und jetzt.. jetzt liege ich betrunken und rauchend im Bett und gucke Grey's.

Ich habe Lust auf Sex..und wie!!!

Ich könnte jetzt, aber wahrscheinlich doch erst morgen..das ist okay...manchmal muss man klein Opfer bringen um die Menschen zu schützen, die man liebt.

Ich hab einen Fehler gemacht und ich glaube das werde ich bereuen...ich glaube das wird konsequenzen haben, die ich nicht überleben werde.

Mein Herz sagt mir dass es gut war. Irgendwo is es schwierig! 

Was soll ich denn jetzt tun? Ich wollte das eigentlich gar nicht..ich hab nicht nachgedacht..schließlich bin ich betrunken. 

Ich weiß nicht ob ihr das Gefühl kennt.. das Gefühl alles für jemanden zu tun..für jemanden durch die Hölle zu gehen..Ich hatte das schon oft, doch ich hab es nicht gerne zugelassen..

Nicht, weil das Gefühl nicht schön war, sondern, weil es sich nie gelohnt hat ..ich hatte nie etwas zurück bekommen. Ich bin nie geliebt worden, wo ich doch so viel investiert habe wurde mir so viel angetan und es war schwer...verdammt schwer...es war so schwer, dass ich es nich einmal meinem schlimmsten Feind wünschen würde...und niemand versteht das...

Jetzt ist es einfach anders und ich kann damit nicht umgehen,...ich habe das Gefühl alles falsch zu machen.. ich denke ich habe es nicht verdient so jemanden zu haben...ich gönne es mir einfach nicht!

Klar bin ich glücklich..und wie! Ich war in meinem ganzen Laben noch nie so glücklich in einer Beziehung und trotzdem ... kann ich nicht aufhören zurückzublicken.

Jedes einzelne mal, wo ich vertrauen geschöpft hatte, bin ich bitter enttäuscht worden. Und ich denke es ist nicht fair...

Es ist einfach nicht fair, dass ich es jetzt nicht mehr zulassen kann...dass ich jetzt nicht mehr so vertrauen kann..

Ich vertraue mit meinem Verstand, aber nicht mit meinem Herzen..Ich glaube und träume von einer glücklichen Zukunft mit meinem Verstand ...aber nicht mit meinem Herzen.

Warum gerade Jetzt? Warum kann ich jetzt nicht die Person sein die ich so lange war? Warum kann ich der Person nicht das geben, was sie eigentlich verdient?

Das macht mich wütend und es bringt ich zu fehlentscheidungen..ich war heute kurz davor..und allein bei dem GEdanken daran.. zerbreche ich in millionen kleiner Teile.. Roter Nebel..

Ich hab so große Angst vor dem Verlust, das ich das gefühl habe es besser vor ihm zu tun. Ich denke es wäre besser für mein Herz ihm zuvor zu kommen. Damit es nicht unerwartet kommt und damit ich keine  Angst mehr vor dem Verlust an sich haben zu müssen..

Ich bin bescheuert!!! Total bescheuert!!!

Anstatt zu versuchen mein zerstörtes und dunkles verdrehtes Herz zu reparieren, laufe ich wieder weg...

Ich laufe weg vor dem Leben und das ist sowas von falsch.

Ich muss damit aufhören..jetzt sofort!

Ich muss ihn anrufen und ihm sagen, dass ich ihn liebe!Japp!

Das tu ich jetzt und niemand wird mich davon abhalten..

Bis später dann..Abs

5.2.10 19:37

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen