Letztes Feedback

Meta





 

Stricken, Bewerbung, Diät und Grey's

Hallööö!

 Ja also mein Wochenende war eigentlich ganz schön... bis auf einige "Kleinigkeiten".

Freitag wollt mein Freund schon um etwa 16h oder so zu mir kommen udn auf einmal rief er mich an und erzählte mir, dass seine Scheibenwischer stehen geblieben sind, als er gerade auf der Autobahn überholen wollte. Er konnte wohl bei dem strömenden Regen nichts mehr sehen und im Nachhinein wird mir bei dem Gedanken schlecht. 

Er hätte dabei umkommen können!!! Ich weiss nicht, ob ich das kann..vielleicht sollte ich die ganze Sache beenden, dann würde es nicht so weh tun. Allein der Gedanke ihn zu verlieren ist unerträglich! Da wäre es mir lieber, wenn er mit ner anderen vögeln würde oder sowas. Dann wüsste ich wenigstens, dass er glücklich ist, aber das er weg ist.. einfach so.. nicht mehr da!? Das geht gar nicht und ich würde das nicht überleben... aber... ich kann nicht wieder weglaufen nur weil ich Angst habe...ich kann nicht 1Jahr und fast 10Monate wegwerfen und das nur, weil ich Angst davor habe jemanden zu verlieren.

Ich bin doch immer weggelaufen, wenns schwierig geworden ist... ich habe deswegen auch nie zuvor die absolute 6Monats-Grenze überschritten. Die meisten Beziehungen waren ja schließlich eh nach 4 Monaten schon wieder langweilig.. und dann kommt der Typ an und mein ganzes Leben ist anders?? Das geht doch nicht! 

Jetzt ist es sowieso zu spät..ich habe noch nie jemanden so geliebt, was vermutlich vor allem daran liegt, das ich das erste Mal überhaupt meinem Partner geliebt werde.

Tja.. jedenfalls ist er dann doch noch heil hier angekommen und zum Glück auch wieder gut zuhause angekommen. 

Samstagabend wollten wir dann was unternehmen.. ursprünglich ein bischen bowling oder billiard oder dart spielen. War aber natürlich so voll, dass wir uns nachher für den Irish Pub entschieden hatten.

War ein schöner abend mit live musik und so.

Sonntag war dann meine Schwester hier.. die hat echt Probleme und sie muss sich auf jeden Fall von ihrem Psycho-Freund trennen und wieder in unsere Nähe ziehen. Wenn sie sich hier ne kleine Wohnung sucht könnte ich sie auch öfter sehen udn das würde ihr mit sicherheit gut tun.

Sonntag hat dann noch eine Freundin mich gefragt, ob sie nicht für eine Woche bei mir wohnen könnte, weil sie total stress mit ihren Eltern hätte. Ich wünschte ich könnte ihr helfen. Ich will ihr ja helfen, aber ich kann im moment einfach nicht..ich glaube ich bin ein schlechter Mensch...klar hab ich Probleme, aber warum kann ich nicht trotzdem für andere da sein? Ich hab einfach nciht die Kraft..und ich weiss nicht wo ich die im Moment hernehmen soll.

 

Naja aber ich arbeite ja daran..

 

Heute hab ich mich schon mal um ein paar Bewerbungen gekümmert. Ich will die diese Woche noch wegschicken, auch wenn ich noch keinen Berufsberatungstermin hatte. 

Außerdem hab ich auch meiner Klassenlehrerin und menem Kumpel aus Potsdam eine E-Mail geschrieben.

Dann hab ich noch an dem Schal weitergestrickt und ich gucke die 2.te Staffel von Grey's Anatomy. 

Japp...das wäre erstmal alles...

Bis morgen dann ihr Süßen!

Kussi  Abs

 

1 Kommentar 1.2.10 17:43, kommentieren

Werbung


Heide Witzka!

Hey Leute...

tut mir leid, dass ich mich jetzt schon ein paar Tage nicht gemeldet hab, aber wenn mein Freund übers Wochenende hier ist, komme ich einfac nicht zum bloggen und so..

Übrigens habe ich dieses Adams Brot ja gebacken und ich muss euch warnen, weil ich davon ganz üble Bauchschmerzen bekommen habe und so.

Meine Mutter und ihre Kollegin haben das Brot auch gegessen und den beiden war danach auch den ganzen Tag übel.

Also ist es nicht zu empfehlen!

Ich denke das hängt einfach mit dem Gluten zusammen, weil ja viele Menschen kein Gluten vertragen.

Mhh.. naja ich denke ich meld mich dann morgen nochmal...hoffentlich hab ich dann endlich die 61, irgendwas Kilo auf der Waage stehen.

Bis dann

1 Kommentar 31.1.10 15:02, kommentieren

Mein erstes selbstgebackenes Brot...

So, also ich hatte heute wieder nen termin bei der Therapeutin.

Ich bin ja noch nicht lange da, also das war erst mein dritter Termin und man hat ja immer erst so 5 Gespräche zum kennenlernen. Danach wird dann entschieden, ob eine Therapie nötig ist und in welcher Form... Naja, obwohlsie mir heute schon indirekt gesagt hat, dass ich eine Therapie anfangen sollte.

Jedenfalls bin ich danach dann direkt in die City gefahren, um bei Spinnrad diesen Weizenkleber zu kaufen. Ich kam da so gegen 14h an und was seh ich da??? Pause von 14.00-14.45h. Eyyyy leutööö! Ja dann hab ich eben noch was im Kunst und Bastelladen gestöbert und nach Klamotten geguckt. Uuuund ich hab mir nen neuen Tintenroller und 2 schicke Bewerbungsmappen gekauft. Dann hatte der Laden (endlich) wieder geöffnet und was war? Normalerweise haben wir den Weizenkleber da. Hatten die aber nicht.. war natürlich ausverkauft!!! *grrrr* Da pfeift mir ja schon der Dampf aus den Ohren.

Ich bin natürlich nett geblieben und hab mich dann auf den Weg zum Reformhaus gemacht.. da hatten die auch alles was ich brauchte und jetzt ist das Brot auch schon fertig.

Rein optisch würde ich sagen, dass ziemlich viele Leinsamen drin sind aber okay.. ich guck dann später mal wie es schmeckt.

Im Moment ist mir nämlich ziemlich schlecht und ich hab echt Null Hunger...

XOXO Abs

1 Kommentar 28.1.10 17:50, kommentieren

Na toll!

Als würde es nicht schon reichen, dass ich einfach nicht pennen kann habe ich gerade meinen kompletten Eintrag gelöscht!

Ganz ehrlich.. nein, ich bin nicht verrückt, aber vielleicht wäre das Leben dann manchmal besser zu ertragen. 

Wie sagte man noch? Glücklich sind die Narren, denn sie brauchen keinen Hammer.

Und als wäre das nicht genug, läuft im fernsehn einfach nuuuuur bullshit! Ich brauche kein ProActiv! Aaahhh!

Ne ehrlich leute ich könnte ausrasten, und dabei lass ich ja schon das Koffein weg. Wahrscheinlich  liegts am Zucker.. japp der Zucker...das wirds wohl sein.

Richtig schlimm wirds aber erst dann, wenn ich dazu auch noch richtig Lust auf Sex hab. Und schon zu spät! Einmal angesprochen und schon geschehen.. naja ich will mal nicht näher drauf eingehn..

Also manchmal komm ich mir schon vom Leben verarscht vor... 


Ich surf noch etwas durch die Nacht! ^^

Tschööökes Abby

1 Kommentar 28.1.10 01:45, kommentieren

Jo di ho

Da bin ich schon wieder...

Ich hab echt Probleme.. oh man..ich meine ich kann einfach nicht schlafen.. Ich leg mich hin und denke nach und ich werde einfach nicht müde. Ich grübel einfach so unglaublich viel, dass ich gar nicht schlafen kann. Auch wenn ich Musik höre und versuche mich darauf zu konzentrieren geht es nicht besonders gut.

Wenn ich dann endlich eingeschlafen bin hab ich nur Alpträume und wache ständig auf. Ich wünschte ich hätte endlich wieder einen erholsamen Schlaf. 

Naja, also ich hab ja gestern und heute die Schoko-Diät gehalten. Ich hab das schon mal gemacht und eigentlich ganz gute Erfahrungen damit gemacht. Ich mache diese Diät vor allem, wenn ich längere Zeit keine Schokolade essen will und mache sie dann auch nur für 2 Tage. Es ist danach einfach leichter für mich auf solche Nahrungsmittel zu verzichten.

Ich mache morgen mit der Low Carb Diät weiter und versuche mal in der Stadt bei Spinnrad diesen Weizenkleber (Gluten) zu besorgen. Dann kann ich mir nämlich das Brot backen, auf das ich einfach nicht besonders gut verzichten kann.

Außerdem war ich heute in dem einen Fitnessstudio und die Tussi da war irgendwie komisch. Die meinte dass das mit dem Probetraining ja nur für ganz unerfahrene Kunden wäre und so.

Aber ich will mich da doch zumindest mal umschauen können und gucken, ob ich mich da überhaupt wohl fühle. Mhhh... fand das irgendwie nicht so toll...muss mal gucken, ob ich mir dann erstmal so ne 10er Karte kauf oder mich woanders umschaue.

Nagut...

Ich meld mich dann morgen nochmal und sag euch, ob das mit dem Brot geklappt hat.. und vor allem, wie es schmeckt!

 

Kussi Abs

 

1 Kommentar 27.1.10 22:44, kommentieren

Hallöchen..^^

Hey, ihr da draussen!

Ich bin Abby und das ist mein Blog, der ja leider im Moment noch in Bearbeitung ist. Ich schreibe hier über meinen stetigen und ständigen Kampf mit mir selbst und wie ihr vielleicht auch in "Past" gelesen habt auch den Kampf mit meinem Gewicht.

Ich hab in letzter Zeit viel durchgemacht und hoffe, dass ich hier Leute finde, denen es ähnlich geht, weil meine Umgebung mich nicht versteht und ich generell nicht mit Menschen reden kann...ich kann halt besser schreiben und genau das will ich hier tun!

Viel Spaß in meinem Blog

^^ Kussi Abs

 

1 Kommentar 27.1.10 19:27, kommentieren